Was sind die Amherst-FIs?

Während des Amherst-Trainings im Juni bis August der Jahre 1980 und 1981 gab Moshé Feldenkrais abends Einzelunterricht in Funktionaler Integration. Eine Vielzahl von Menschen fand den Weg zu ihm und konnte die praktische Umsetzung seiner Theorien, Fähigkeiten und seiner Präsenz erleben.

Ungefähr 170 dieser Lektionen wurden auf Umatic-Video aufgezeichnet. Später wurden diese Aufnahmen auf VHS-Kassette überspielt. Ab 2007 begann der Übertragungsprozess erneut, diesmal mit der Digitalisierung der Lektionen für ein stabileres und zugänglicheres Format.

Zuletzt aktualisiert am 30.12.2020 von Claus JK.

Zurück