Bonnie Bainbridge Cohen: Basic Neurocellular Patterns

(Kommentare: 0)

Literaturempfehlung von Irene Sieben

Bonnie Bainbridge Cohen: Basic Neurocellular Patterns. Exploring Developmental Movement

Von Irene Sieben

„Movement is a language, and the body is the instrument through which it speaks“, mit diesem Zitat beginnt die neueste Publikation der amerikanischen Bewegungsforscherin und Tänzerin. Der gewichtige und 85 Dollar teure Atlas öffnet in Wort und Bild zur Selbsterfahrung ein weites Wissensspektrum über die vorgeburtlich angelegten dynamische Beziehung, die alle Lebewesen verbindet – ein gemeinsamer Faden in Struktur und Funktion, der sich zurückverfolgen lässt bis zu den einfachsten Organismen: vom Wasser zum Land, von der Amöbe, dem Schwamm, der Qualle, dem Seestern bis zu den Amphibien und Wirbeltieren, ein „Tanz der Schöpfung“, wie Bonnie Bainbridge Cohen sagt. Bewegung spricht ihre eigene Sprache. Die neuro-zellulären Muster des Menschen, die auch Feldenkrais beflügelten, könnten nicht besser verstanden werden. Und die Verbindung zu unserer Arbeit versteht sich von selbst.

Bonnie Bainbridge Cohen: 

Basic Neurocellular Patterns. Exploring Developmental Movement, El Sobrante/CA: Burchfield Rose Publisher, 2018

Bezugsquellen

Das Buch ist im Buchhandel, bei Bonnie Bainbridge Cohen selbst und auch bei der Body Mind Centering Association erhältlich:

https://bonniebainbridgecohen.com/collections/books/products/basic-neurocellular-patterns

https://www.bodymindcentering.com/product/basic-neurocellular-patterns-exploring-developmental-movement/

(Letzte Aktualisierung: 04.03.2021)

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.