Feldynotebook.com

(Kommentare: 0)

Ein Studienführer für Lektionen in Bewusstheit durch Bewegung

Eine Website zum Lernen und Miteinanderlernen

Auf Feldynotebook.com heißt es über die Entstehung der Website:

Die Ursprünge von Feldy Notebook
Feldy Notebook begann 2010, als Laura Yedwab in ihrem zweiten Ausbildungsjahr war. Sie hatte viel ATM-Material (siehe Foto), aber keine Möglichkeit, sich darin zurechtzufinden. Als sie eine ATM finden wollte, war es schwierig zu wissen, wo sie suchen musste. Auch gab es keinen Ort, an den man sich wenden konnte, um sich über die Erfahrungen anderer Praktizierender mit einer ATM zu informieren. Es gab keinen Ort, an dem man ähnliche ATMs vergleichen und gegenüberstellen konnte, z.B. alle Beckenuhr-ATMs. Selbst wenn es im Internet Ressourcen gab, z.B. kostenlose Aufzeichnungen, war es schwierig, sie zu finden. Sie beschloss, eine gemeinschaftlich gestaltete Website einzurichten, um zu helfen.

(Übersetzt mit DeepL.com und minimal angepasst.)

Feldy Notebook birgt ungeheuere Schätze, die es zwar nur auf Englisch gibt, aber dank DeepLcom ist das keine große Hürde mehr. Im Lauf von zehn Jahren haben und Laura und ihre Mitstreiter*innen der internationalen Feldenkrais-Gemeinschaft reichlich Ressourcen zusammengestellt und lassen Besucher ihrer Website großzügig daran teilhaben.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.